Flüchtlingshilfe Bruchsal
/

Unsere Mitmenschen im Blick - Bruchsal hilft

 

Sie wollen mithelfen?

Die Flüchtlingshilfe Bruchsal ist auf die Hilfe Vieler angewiesen.

Eine unverzichtbare Hilfe sind zahlreiche gemeinnützige Organisationen, Vereine und Einzelpersonen, die bei der Unterstützung der Flüchtlinge und Asylbewerber helfen. Auch um diese Arbeit zu koordinieren, wurde die Flüchtlingshilfe Bruchsal gegründet.



Sachspenden für die Gemeinschaftsunterkünfte sind stets willkommen (nicht benötigt werden Großspenden wie Kühlschränke, Herd, Sofa etc.). Sachspenden können Sie hier abgeben:


BEQUA gGmbH Bruchsal
Eisenbahnstraße 6
Tel.: 07251/93256810
www.bequa-ggmbh.de


Allgemeine Spenden für Flüchtlinge und andere Bedürftige (größere Spenden bitte nur nach Voranmeldung) nehmen entgegen: 


AWO-Sozialkaufhaus
Telefon: 07251/7130-460
Mobil: 0162/2511241
E-Mail: n.may@awo-ka-land.de


Tafelladen Bruchsal
Telefon: 07251/3065591
Mobil: 0173/6710098
E-Mail: tafelladen@caritas-bruchsal.de


Familien in Not
Seelsorgeeinheit St. Vinzenz
Telefon: 0170 73 44 262
E-Mail: andrea.ihle@t-online.de


Wir freuen uns über jede finanzielle Unterstützung. Bitte nutzen Sie für Ihre Spende dieses Konto:


Empfänger: Flüchtlingshilfe Bruchsal e.V.
Kontonummer: 161136
BLZ: 663 912 00

IBAN: DE69 6639 1200 0000 1611 36
BIC-/SWIFT-Code: GENODE61BTT

Verwendungszweck: Spende


Eine Spende bis 200 Euro können Sie einfach mittels Einzahlungsbeleg oder Kontoauszug der Bank steuerlich geltend machen. Erst ab einer Spendenhöhe von 200,01 Euro ist die Vorlage einer amtlichen Spendenquittung erforderlich.

Die Flüchtlingshilfe Bruchsal wird Ihnen ab einer Spende in Höhe von über 200 Euro automatisch eine Zuwendungsbestätigung (Spendenquittung) ausstellen.